Crispy Double-Chocolate Muffins

0

Super leckere Schokoladenmuffins, die leicht zuzubereiten sind und zu fast jeder Gelegenheit passen.

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver, Eier, Öl und Buttermilch in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.

Die Choco Chips in einen Gefrierbeutel füllen und vorsichtig mit einer Flasche o.ä. zerbröseln. Die weiße und die Zartbitterschokolade mit einem Messer in kleine Stücke zerteilen und zusammen mit den Choco Chipbröseln unter den Teig heben.

Die Vertiefungen der Muffinform fetten oder mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Bei ca. 175° (Umluft) etwa 20-25 backen.

Anschließend Puderzucker und Kakaopulver mit heißem Wasser zu einem glatten Guß verarbeiten und die fertigen Muffins damit bestreichen. Etwas geriebene weiße Schokolade darauf streuen.

Bildnachweis: © Raumtanz.

© Raumtanz
Teilen

Comments are closed.