Frühlingserwachen mit Tapeten

0

Die neuen Tapetendessins und -farben machen Lust auf Veränderung

Die ersten Sonnenstrahlen zeigen sich, es grünt und blüht überall – endlich klopft der Frühling an! Wer in seinem Zuhause Frühlingsgefühle wecken möchte, muss nicht gleich alles neu möblieren oder die Wände streichen. Einfacher und effektvoller geht dies mit den neuen Tapetenmustern. Dank anwendungsfreundlicher Vliestapeten ist Tapezieren heute so einfach wie nie. Kein Tapeziertisch, keine klebrigen Tapetenbahnen, keine Weichzeiten: Vliestapeten lassen sich direkt von der Rolle an die Wand bringen. Und sollte ein Dessin nicht mehr gefallen, lassen sie sich jederzeit trocken einfach am Stück wieder abziehen. Inspiration gefällig? Das Deutsche Tapeten-Institut (DTI) stellt die neuesten Frühlings-Trends vor.

Verspielte Wiesen

Frühling ist die Jahreszeit, in der alles erwacht und sprießt. Blüten, Käfer und Kolibris tummeln sich nun auch auf den aktuellen Frühlings-Tapeten. Warm, lebendig, leicht – sie bringen eine beflügelnde Wohn-Atmosphäre.

Florale Frühlingsboten

In der Natur sehnlichst erwartet, halten auch Tapeten mit zarten Blüten und Zweigen in sanften Farben Einzug: Dauerhafte Frühlingsgefühle garantiert!

Frühlingserwachen mit Wow-Faktor

Ob mit grafischen Mustern oder großflächigen Ornamenten: Die Trendfarbe Ultra Violett sorgt für einen sinnliches Frühlingserwachen. Sie lässt sich hervorragend mit zarten Grüntönen kombinieren und sorgt so für den ultimativen Wow-Effekt.

Der neue Look für Zuhause in 3 Schritten:
https://www.tapeten.de/trends/vliestapete-noch-nie-war-tapezieren-so-einfach

Bildnachweis: Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Rasch Textil, Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Rasch, Bild: Deutsches Tapeten-Institut, P+S International, Bild: Deutsches Tapeten-Institut, BTS, Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Marburger Tapetenfabrik.

Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Rasch Textil
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Rasch
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, P+S International
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, BTS
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Rasch
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, P+S International
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Rasch
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Marburger Tapetenfabrik
Bild: Deutsches Tapeten-Institut, Marburger Tapetenfabrik
Teilen

Comments are closed.